Hadancam

Entgegen der öffentlichen Behauptung des Bürgermeisters Edgar Lamm ist über die rechtlichen Fragen noch entschieden worden!Nur der Antrag auf einstweilige Anordnung wurde abgelehnt. Für Einschränkungen des Schiffsverkehrs und der Benutzung der öffentlichen Häfen ist das Verkehrsministerium Baden-Württemberg zuständig (mit den untergeordneten Landrats- und Schifffahrtsämtern). Die BSB Gmb H wirbt Heideggers Kunden ab, Heidegger aber darf die "BSB-Kunden" nicht abwerben. Durch Betreten der Hafenmole ist man offenbar schon Kunde der BSB, die dort unzählige Plakate, Schaukästen, Flyer und Werbetafeln präsentiert.Die Anlandung auf Platz DREI war gemäß Bodensee-Schifffahrtsordnung hingegen KOSTENLOS, da wir hier unsere eigenen Landebrücken benutzen konnten.Im gleichen Zug wurde ALLEN anderen Betrieben sowohl die WERBUNG als auch der Fahrkartenverkauf im Hafenbereich untersagt, während unserem Konkurrenten BSB Gmb H sämtliche Schaukästen zugeteilt wurden plus mehrere Kundenstopper und ein Fahrkartenschalter. Wir wehren uns gegen diese Bevorzugung der BSB Gbm H (mit Schirmherr Stadt Konstanz) durch die Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen beim Verwaltungsgericht Sigmaringen.

1 1/4 Stunde Panorama-Rundfahrt für 8,- Euro, 1 3/4 Stunde Rundfahrt über Meersburg bis Konstanz und zurück für 11,- Euro! Der Gemeinderat Uhldingen-Mühlhofen stimmte der Änderung der Hafenordnung zu, obwohl sich kaum einer der Gemeinderäte in der Sache kundig gemacht hat, wie wir auf Nachfrage bei einigen Gemeinderäten erfuhren. Laut dem internationalen "Übereinkommen über die Schifffahrt auf dem Bodensee" vom 1.Wir verwehren uns auch ausdrücklich an dieser Stelle der unbewiesenen Behauptung des Bürgermeisters Edgar Lann, Gäste am Hafen belästigt zu haben.Unser Ziel war reine Information und seit Erlass der Hafenordnung am unterließen wir selbst dies.[mehr Informationen: Presseartikel 1], [Presseartikel 2], [Presseartikel 3] und [Presseartikel 4].Pro Forma sind auch die österreichischen und die schweizerischen Schifffahrtsgesellschaften Anbieter, de facto besteht aber keine Konkurrenz unter Behauptung, das Aufhängen eines Plakates in der Tourist-Information und am Hafenmeister-Gebäude (abseits des Fußweges und abseits des BSB-Schalters) sei ausreichend und würde der Gleichbehandlung genüge tun, und die Bodensee-Schifffahrtsordnung BSO) durch die Beschlüsse des Gemeinderates mit Füßen getreten!Deshalb haben wir vor dem Verwaltungsgericht Sigmaringen geklagt.

Leave a Reply

  1. Totally 100 free online dating sites with web cam phones in the houston texas area 26-Mar-2019 09:13

    Des chercheurs de l’EPFL ont réussi à fournir, pour la première fois, des temps de passage précis à chaque porte tout au long d’un slalom.

  2. definition of a female player in dating 01-Feb-2019 22:29

    Most people will only know a dozen or so general text abbreviations and a few more that are used by people with similar interests online.